Alexander von Wiedenbeck | Maroni Dirndl - by Alexander von Wiedenbeck
Ein echtes Unikat, das kann man ohne Zweifel von Designerin Marion Wörlein, behaupten. Sie ist impulsiv, laut, witzig, frech und vor allem furchtlos. Die Marke Maroni Dirnd gründete sie in 2008 mit dem Ziel, die Mode mit der Tracht zu vereinen…. was ihr mehr als gelungen ist.
Alexander von Wiedenbeck, Fashion Photography, Mode, Fotografie, Maroni Dirndl, Leica, das Wesentliche, Essentials, Trachtenmode
997
post-template-default,single,single-post,postid-997,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,vss_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Maroni Dirndl

Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography

Maroni Dirndl

 

Ein echtes Unikat, das kann man ohne Zweifel von Designerin Marion Wörlein, behaupten. Sie ist impulsiv, laut, witzig, frech und vor allem furchtlos. Die Marke Maroni Dirndl gründete sie in 2008 mit dem Ziel, die Mode mit der Tracht zu vereinen…. was ihr mehr als gelungen ist. So einige Ihrer Figurschmeichler lassen sich getrost nicht nur für das anstehende Volksfest, sondern auch zur „Red Carpet“ Abendveranstaltung tragen.

Unsere Produktion im alten Volksbad in Nürnberg war dabei auch alles andere als typisch für Trachtenmode. Es ging uns vielmehr darum, die Einzigartigkeit und Exklusivität der Maroni@Night Kollektion auf das Wesentliche zu beschränken… und so einzigartig wie jedes Maroni Dirndl, wurde letztendlich auch die Fotostrecke einzigartig für Trachtenmode.

Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography
Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography
Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography
Alexander von Wiedenbeck - Fashion and Reportage Photography